Instagram "MBstyle"

Freitag, 29. März 2013

NEW IN Benefit


Ich habe mir vorgenommen, Schritt für Schritt mir ein paar hochwertig Beautysachen zu zulegen, da ich eh nicht viel ausprobiere. Wenn mich aber etwas wirklich überzeugt, nutze ich es auch Jahre lang.
Diesen Monat habe ich mir das "Pore fessional" gegönnt, was sicher viele von euch kennen. Meine Poren um die Nase und meine Stirnfalten, werden dadurch optisch weg gezaubert. Das ist kein Zauber, sondern nur ein "optischer" Effekt. Seit dieser Woche nutze ich es täglich unter meiner BB Cremé und ich muss gestehen: Ich liebe es! Ich gehe nicht mehr ohne aus dem Haus.
Wollt ihr Vorher/ Nachher Fotos sehen, mit der "Proe fessional"? (Ich versuche mal den Effekt auf einem Foto für euch sichtbar zu machen, damit ihr den Unterschied erkennen könnt). 
Als ich mich beraten lassen habe, fragte ich noch nach den "High Beam", der leider ausverkauft war. Aber es gibt so viele tolle Sets. In einem war dann ein Glück auch noch der "High Beam", dazu noch  der "Bene Tint", welchen ich auch sehr interessant finde, da ich die Tint-Lippen Produkte gerade so toll finde. Des Weiteren ist noch ein Blush und ein Lippgloss dabei. Alles im allem ein tolles Set und auch die Größen sind ausreichend genug. Ich kenne noch keinen der den "High Beam" leer bekommen hat, und ein 1/4 davon reicht mir erst ein Mal aus. Diese Sets sind von der Preis-Leistung echt Top, für nur  29€ für 4 Produkte.
 Bene Tint, High Beme, Sugarlicious,Ultra Plush sugarbomb

Nutzt ihr auch Produkte von Benefit? Welche sind eure Lieblingsprodukte?
eneTint, High Beam, Sugarbomb Powder & Sugarbomb Lip Gloss - See more at: http://www.beautezine.com/benefit-go-tropicoral-sugarlicious-feelin-dandy-color-kits-review-photos-swatches/#sthash.3IQDAoWe.dpuf
eneTint, High Beam, Sugarbomb Powder & Sugarbomb Lip Gloss - See more at: http://www.beautezine.com/benefit-go-tropicoral-sugarlicious-feelin-dandy-color-kits-review-photos-swatches/#sthash.3IQDAoWe.dpuf

Montag, 25. März 2013

Beiger Wintermantel

Wir hoffen alle, dass es zu Ostern etwas wärmer wird, ich habe keine Lust auf diese Wintermäntel. Ihr sicher auch^^ Jetzt wo zuminest kein Schnee mehr bei uns liegt habe ich meine Lieblings Schuhe, aus den letzten Jahr mal wieder raus geholt und sie passen sehr schön zu meinem Mantel. Dazu bin ich sonst sehr schlicht gekleidet, bei den Wetter zeihe ich meinstens eine Jeans und einen warmen Pulli an. Kennt ihr das, mal hat man so Phasen da zeih man nur Jeans an und dann wieder ´ne Zeit da trägt man immer nur Leggings oder Strupfhosen mit Röcken/Kleidern? Noch bin in der Jeans Phase, aber ich neheme mir vor auch wieder meinen Röcken meine Chance zu geben.

Mantel-Tally Weijl (alt), Pulli-Primark, Hose-Tommy Hilfiger, Schuhe-Esprit, Tasche-eBay; Kette-H&M, Uhr-Michael Kors, Infiniti Armband-Claires, Glieder Armband- Nelly.se,

Samstag, 23. März 2013

Frühlingslust

 Fotos by www.fotolabsie.de 
Leider ist es immer noch sehr grau und winterlich draußen. Um euch etwas auf Frühlingstimmung zu zaubern, zeige ich euch schon mal ein schönes Farbenfrohes Frühlings Outfit. Im letzten Frühling, hatten
es mir die Pastellfarben angetan, in diesem Jahr stehe ich auf diesen schönen Knalligen Farben. Wie
gefallen euch diese Knalligen Farben?

Blazer-H&M, Kette-H&M, Ring-H&M (alt), Bluse-Primark, Hose-Pirmark, Tasche-H&M, Armband-Primark, Schuhe-Steve Madden,


Freitag, 22. März 2013

NEW IN

Ich habe mir auch mal Turnschuhe zu gelegt, ob wohl ich nicht so der Typ bin, der im Alltag mit Turnschuhe rum läuft, aber zum Arbeiten möchte ich die gerne anziehen. Wenn ich 6-8 Stunden stehen muss, sind bequeme Schuhe wichtig. Ich habe mich für die Nike Free Run+ 2 PRM EXT Women entschieden. Die habe ich von Sidestep, bei uns waren die gerade Reduziert auf 99€, und dank der netten Mitarbeiterin habe ich noch 10% Studenten Rabatt bekommen. Also habe ich ein super Schnäppchen gemacht. Morgen werde ich sie beim Arbeiten das erstmal tragen. Ich bin gespannt wie die sich nach paar Stunden stehen an fühlen.


  Tragt ihr Turnschuhe im Alltag?

Review: Clinique Anti-Blemish Solutions 3-Phasen-Systempflege Set


Heute möchte ich euch eine Review zu dem Clinique Anti-Blemish Solutions 3-Phasen-Systempflege Set schreiben. Ich bin nicht so die detaillierte Review-Schreiberin, aber bei diesem Produkt haben ich eine deutliche Verbesserung meines Hautbildes gehabt, und bin so zufrieden damit, dass ich euch das gerne zeige und erklären möchte wie wir eure passende Gesichtspflege finden könnt. 

Ich habe vorher auch schon mein Gesicht mit diesem 3-Phasen gepflegt. 1. Phase: Gesicht reineigen mit einer Seife, oder Waschgel. 2. Phase: Die Proen klären mit Gesichtswasser. 3. Phase: Gesicht Pflege mit einer Cremen. Das habe ich immer schon gemacht, da ich seit meiner Jungend Hautunreinheiten hatte. Aus dem Drogerie Bereich hatte ich fast alle Firmen ausprobieret z.B Neutrogena, Clearasil und Garnier. Die Produkte haben, immer nur ab und zu eine Verbesserung gebracht. Nichts hat mich zu 100% überzeugt. 

Dann eines Tages hat mich eine Clinique Beraterin, in unserer neuen Beauytabteilung bei Karstadt angesporchen, ob ich nicht mal meinen Hauttyp bestimmen möchte. Ich hatte schon viel über Clinique gehört, und hatte mir vorgenommen etwas mehr für meine Pflege aus zu geben, wenn es sich dann auch lohnt für mein Hautbild. Aber das musste ich erst mal testen. Sie bestimmte meinen Hauttyp "Misch- bis ölige Haut". Und erklärte mir die 3-Phasen-Systempflege. 

Bei Clinique gibt es die 3-Phasen-Systempflege für 4 verschieden Hauttypen, 1- Sehr trockene bis trockene Haut, 2 - Trockene bis Mischhaut, 3 - Misch- bis ölige Haut, 4 - Ölige Haut. Und extra noch mal ein 3-Phasen-Systempflege gegen Hautunreinheiten (Anti-Blemish) für alle Hauttypen.

Meine Haut ist Typ 3 - Misch- bis ölige Haut, aber mir wurde die Anti-Blemish 3-Phasen-Systempflege, empfohlen, weil ich zu der Zeit mehrere Pickel auf den Wangen hatte. Um das zu testen kaufe ich mir das Proben Set Anti-Blemish Solutions 3-Phasen-Systempflege Set. 

1. Phase
Jeden Abend Schminke ich mich erst mit Abschminktüchern grob ab. Und dann reinige ich meine Haut mit den Clinique Reinigungs Schaum. Da die Produkte nicht parfümiert sind riechen sie am Anfang etwas ungewohnt. Aber man weiß, dass Parfüme auch Hautreizungen auslösen können, darum ist es ganz gut drauf zu verzichten. Der Schaum ist das erste was von den Probegrößen langsam leer geht, ich werde mir wohl dann die Seife Anti-Blemish Solutions Cleansing Bar for Face and Body nachkaufen, da die langer hält als der Schaum.

2. Phase
Bei der 2. Phase gibt man das Gesichtswasser auf eine Pet und geht einmal über das Geischt, ihr werde merken, dass auf dem Pet immer noch Schmutz aus der Haut kommt. In dieser Anit-Blemish reihe ist noch ein Punder im Gesichtswasser, welches noch mal Hautschuppen von der Haut abnimmt. 

3. Phase

Zum Schluss cremé ich mich noch ein. Die Cremé ist echt gut für meine Haut, meine Haut spannt nicht und fettet nicht so schnell nach. 
Morgens  gehe ich dann noch mal mit den Gesichtswasser rüber und cremé mich ein. Das mache ich jetzt täglich seid drei Monaten. Wie die Beraterin zu mir schon gesagt hatte, wurden meine Pickel erst etwas schlimmer, weile die 3-Phasen-Systempflege erstmal den ganzen "Deck" aus meiner Haut rausholte. 
Aber jetzt die letzten 2 Monate durch gehend hatte ich keine großen Hautunreinheiten mehr. Klar habe ich ab und zu noch ein Pickel, aber der ist dann nach 3 Tagen wieder weg. Dass es so lange jetzt anhält, dass mein Hautbild wirklich besser ist überzeugt mich. Ich bin überglücklich, weil ich mich immer unwohl mit meiner Haut gefühlt habe, aber jetzt bin ich zufrieden mit meiner Haut. Ich bin froh das jetzt endlich, mit 22 Jahren sagen zu können, da ich immer Probleme damit hatte. 

Was benutzte ihr als Gesichtspflege? Haltet ihr euch an diese 3-Phasen?





Sonntag, 17. März 2013

Schwarzer Biker Mantel

Endlich kann ich euch meinen ersten Outfitpost auf diesem Blog posten. Das ist der Start für regelmässige Post dieser Art, ich hoffe es gefällt euch.
Da das Wetter zurzeit immer noch sehr winterlich ist, ist mein Outfit auch noch im Schnee fotografiert worden. Ich trage meinen neuen Biker Mantel. Dazu einen normalen Alltags Look mit Jeans, einem Streifen Shirt und eine kuschelige Fellweste. Westen finde ich bei diesem Wetter echt gut, da sie wärmen, sodass man sie mit einem normalen Shrit tragen kann, wenn man mal keinen dicken Wollpullover anziehen möchte.


Mantel-Sheinsid, Schal-H&M, Shirt-Primark, Tasche-VJstyle, Fellweste-H&M, Hose-H&M, Schuhe-NoName, Kette-H&M, Ring-war ein Geschenk, Uhr-DKNY, Perlen-von meiner Oma.